Meister der Verbandsliga in der AK18+ steht fest

Am 11.03. beendete die Altersklasse der Damen die Wintersaison 2017/18. Mit nur sechs gemeldeten Mannschaften war die Altersklasse F18+ in dieser Saison nur mittelmäßig besetzt. Gespielt wurden eine einfache Hin- und Rückrunde, in denen jeweils „jeder gegen jeden“ spielte. Da einige Mannschaften diese Saison ohne springende Korbfrau und stattdessen mit einer Mannabwehr an den Start gingen, konnten die Zuschauer viele korbreiche Spiele sehen.
Der erste Platz war bis zum letzten Spieltag hart umkämpft. Helpup II musste am letzten Spieltag gegen den Mitfavoriten aus Stemmen antreten.

Das Spiel begann sehr ausgeglichen. Die Mannschaften schenkten sich nichts und die Helpuper Damen gingen mit einer knappen Führung (6:5) in die Halbzeit. Nach der Pause fingen sich die Helpuper sofort den Ausgleich ein. Durch ein variantenreiches Angriffsspiel konnte sich die TuS Helpup dann aber durchsetzen und gewann das kleine Saisonfinale mit 16:8. Damit geht Platz 1 in diesem Jahr wieder nach Helpup und Stemmen musste sich mit Platz 2 zufrieden geben.

Helpup III belegte den dritten Platz.